Pulverbeschichtung

Seit fast 35 Jahren ist die Werner Körber GmbH kompetenter Partner und Dienstleister für Pulverbeschichtungen und das Bedrucken von Metall- und Kunststoffteilen im Sieb- und Tampondruck.

Unsere Kunden sind Auftraggeber aus der Elektronikindustrie, aus dem Automobilbau, Küchen- und Geräterhersteller, allgemeine Industriegüter sowie Schreibgeräte und Schmuckhersteller.

Zur Pulverbeschichtung stehen uns diverse Handkabinen für Kleinserien oder Prototypen, sowie mehrere Durchlaufanlagen für Serienaufträge zur Verfügung.

Technische Daten

Kontaktieren Sie uns
Pulverbeschichtung

Sieb- und Tampondruck

Moderne Maschinen oder elektrische Geräte müssen heute, neben einer dekorativen Oberfläche oft auch gut sicht- und lesbare Informationen bieten, die haltbar aufgedruckt werden. Sei es auch nur das Firmenlogo.

Daher bieten wir Ihnen als zusätzlichen Service die Bedruckung im Sieb- oder Tampondruckverfahren an. Welches Verfahren zum Einsatz kommt entscheidet hierbei oftmals die Geometrie der Bauteile. Während für flache Bauteile das Siebdruckverfahren Anwendung findet, werden für gewölbte Oberflächen das Tampondruckverfahren eingesetzt.

Selbstverständlich bieten wir beide Verfahren auch als reine Dienstleistung an. Unabhängig davon ob das Werkstück in unserem Hause beschichtet wird.

Kontaktieren Sie uns
Sieb- und Tampondruck

Systemservice

Die Werner Körber GmbH bietet Ihren Kunden, weit über die reine Pulverbeschichtung hinaus, einen produktionsübergreifenden Service an.

In enger Abstimmung mit unseren Kunden übernehmen wir den Einkauf der Rohteile, und die weitergehende Bearbeitung.

Hierbei können wir Ihnen zusätzliche Arbeitsgänge wie z.B. KTL-Lackierung, Dichtungsschäumen, mechanische Bearbeitungen und andere Dienstleistungen anbieten.

Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Kontaktieren Sie uns
Systemservice

Chemische Lohnentlackung von Metallteilen

Wir selbst nutzen unsere Verfahren im eigenen 
Lohnbetrieb zur Entlackung von hochwertigen Metallbauteilen.


Die chemische Entlackung hinterlässt keine Rückstände und arbeitet beschädigungsfrei. Appliziert wird in einem Tauchbad, das aus FCKW- und CKW-freien Entlackungschemikalien besteht. Es ist erfahrungsgemäß eine hervorragende Grundlage, um die Teile weiter bearbeiten zu können.


Ältere Teile weisen nach der Entlackung häufig rostige Stellen auf, die mittels mechanischer Bearbeitung wie z.B. Sandstrahlen entfernt werden können.

Kontaktieren Sie uns

Über uns

An zwei Standorten mit Sitz in Ötisheim beschäftigen wir derzeit ca. 45 Mitarbeiter.

Unser Tätigkeitsbereich umfasst die Pulverbeschichtung und das Bedrucken von Metall- und Kunststoffteilen.

Wir garantieren den dauerhaften, werterhaltenden und dekorativen Oberflächenschutz Ihrer Produkte, kurze Lieferzeiten und marktgerechte Preise bei einer optimalen Qualität.

Logo Körber

Branchen

Immer wenn Qualität das Maß aller Dinge ist,
ist die Werner Körber GmbH die erste Wahl!

Der ausgezeichnete Ruf, den unsere Firma genießt, zeigt sich in der Liste unserer Kunden, für die wir
verschiedenste Branchenlösungen entwickelt haben.
Hier finden Sie einen Auszug aus den verschiedensten Branchen, die von uns beliefert werden.

  • Stanzerei
  • Gießerei
  • Elektonikbauteile
  • Automobilindustrie
  • Elektronikgehäuse
  • Musikindustrie
  • Schreibgeräte
  • Industriebeschichtungen
  • Individualbeschichtungen
  • Schmuckindustrie

Kontakt